Kurs zur Vorbereitung auf eine Kaiserschnittgeburt für Frauen und Paare
Information, Beratung und Übungen zu zahlreichen Themen rund um Kaiserschnitt, Wochenbett und die erste Zeit mit dem Baby

(...zum Inhalt)

Termine folgen

Inhalt:

Was bedeutet es, wenn eine Frau ihr Kind per Kaiserschnitt auf die Welt bringt? Wie können sich die Eltern auf diese Situation vorbereiten? Wie gehen Mutter, Kind und Vater gestärkt in diese Bauchoperation? Was ist für die erste Zeit mit dem Baby zuhause wichtig?

Die TeilnehmerInnen setzen sich mit ihren Gedanken zur Kaiserschnittgeburt auseinander. Übungen vertiefen die Inhalte. Die Perspektive des Kindes wird genauso berücksichtigt wie jede des Partners/der Partnerin bzw. der Begleitperson. Ziel ist es, im Spital informiert und selbstbewusst aufzutreten, als Eltern in einer aktiven Rolle zu bleiben und so dem Gefühl der Überwältigung vorzubeugen.

Inhalt des Kurses:

  • Informationen über den Ablauf der Kaiserschnittgeburt, die Rolle/Unterstützung der Begleitperson, das Wochenbett, das Leben mit dem Neugeborenen. Bitte beachten: Babypflege ist nicht Inhalt des Kurses, dazu gibt es einen eigenen Vortrag ("Wochenbett und Babypflege")
  • Körperliche Vorbereitung, z.B. Atem- und Entspannungsübungen
  • Psychologische Vorbereitung, z.B. Strategien zum Umgang mit Angst und Schmerz
  • Austausch und Diskussion mit anderen Frauen und Paaren in einer ähnlichen Situation
  • Vortrag "Ein guter Stillbeginn": Er ist Bestandteil des Vorbereitungskurses und daher im Kursbeitrag inkludiert. Bitte hier gesondert und rechtzeitig dafür anmelden, automatische Zahlungsaufforderung ignorieren!
  • Babytreffen nach der Geburt: Es ist ebenfalls Teil des Kurses und daher im Kursbeitrag inkludiert. Der Termin dafür wird im Vorbereitungskurs vereinbart.

Wichtige Information zur Anmeldung:

Der Vortrag "Tipps und Hilfen zu Kaiserschnittgeburt" wird empfohlen, weil er den TeilnehmerInnen wichtige Informationen über den Ablauf der Kaiserschnittgeburt bietet.
Bitte hier gesondert und rechtzeitig dafür anmelden!