Familie, Hände Halten, Eltern, KindVortrag und Diskussion

(...zum Inhalt)

 


Inhalt:

Die Trennung der Eltern ist ein prägendes Erlebnis für Kinder, muss aber nicht unbedingt mit negativen Konsequenzen verbunden sein.

Dieser Vortrag unterstützt getrennt lebende Eltern dabei, in die parallele Elternschaft zu finden und weiterhin bedürfnisorientiert für ihre Kinder da zu sein. Wir werden über Emotionen der Eltern(teile) je nach Trennungsphase und insbesondere über das Erleben einer Trennung/Scheidung von seiten der Kinder sprechen. 

Worauf  ist zu achten, damit Elternschaft auch nach einer Trennung funktioniert? Welche Reaktionen der Kinder sind zu erwarten, und wie sollen Eltern diesen begegnen? Wie kann die Obsorgeregelung und die Betreuung des Kindes/der Kinder aussehen? Welche Bedürfnisse bringen Kinder unterschiedlichen Alters, aber auch Eltern, mit?

Weitere hilfreiche Informationen:

Geförderte Familienmediation: