Es gibt viele Gründe, auch als stillende Mutter vorübergehend eine Milchpumpe zu brauchen: um die Milchbildung anzuregen, einem Milchstau vorzubeugen, einen Vorrat an Muttermilch anzulegen oder einmal ohne Kind unterwegs zu sein.

Für einen Zeitraum von max. einem Monat und nach Absprache mit einer Stillberaterin kann man sich im Nanaya-Büro eine Hand-Milchpumpe oder die medela swing ausborgen. Die Kaution beträgt 10,-.

Bürozeiten: Montag-Freitag von 9-13:00
Still-zeit-gruppe für Mütter mit Babys: siehe hier
Kleinkindstillgruppe siehe hier