Beratung über Rechtliches und Finanzielles, vor oder nach der Geburt (auf Anfrage auch telefonisch oder online)

telefonische Terminvereinbarung unter 01/ 523 17 11
Beitrag: kostenlos, freie Spende erbeten.
Bei Verhinderung müssen Termine 24 Stunden vorher abgesagt werden (Nachricht auf dem Anrufbeantworter möglich).


vor der Geburt:
Beratung über Rechtliches und Finanzielles während Mutterschutz und Karenzzeit, Kinderbetreuungsgeld, Elternteilzeit und Beihilfen

nach der Geburt:
Beratung bei Fragen zu finanziellen Leistungen von öffentlicher Hand: Wochengeld, Kinderbetreungsgeld, Beihilfen und Förderungen
Familien- und arbeitsrechtliche Angelegenheiten
Verschiedene Möglichkeiten des Wiedereinstieges (Teilzeitkarenz...)