Wochenendkurs zur Vorbereitung auf Geburt und Elternschaft für Paare, Schwangere mit oder ohne Begleitperson

Information, Beratung und Übungen zu zahlreichen Themen rund um Geburt, Wochenbett und die erste Zeit mit dem Baby
(...zum Inhalt)

Bitte beachtet unsere Corona-Maßnahmen!

 

Auf der Warteliste eintragen? Ja, unbedingt! Derzeit ist das Kontingent covid-bedingt sehr niedrig angesetzt. Wenn wieder größere Gruppen möglich werden, falls jemand storniert oder wir weitere Gruppen organisieren, werdet ihr aktiv benachrichtigt.


Inhalt:

In unseren Wochenendkursen bieten wir unabhängige Information und Beratung zu zahlreichen Themen rund um die Geburt und die erste Zeit mit dem Baby an. 

Die kleine Gruppe hat den Vorteil, auf individuelle Lebenssituationen und persönliche Fragen gut eingehen zu können. Daher können schwangere Frauen alleine, mit dem/der PartnerIn oder einer anderen Begleitperson teilnehmen, Erstschwangere genauso wie Eltern, die bereits Kinder haben, Paare mit einem geplanten Kaiserschnitt genauso wie Personen, die eine vaginale Geburt anstreben.

Wir empfehlen die Teilnahme am Kurs ab der ca. 28. Schwangerschaftswoche, Ausnahmen können natürlich besprochen werden. 

Inhalt des Kurses:

  • Informationen über den Geburtsablauf, die Rolle/Unterstützung der Begleitperson, mögliche Eingriffe, die Kaiserschnittgeburt, das Wochenbett, das Leben mit dem Neugeborenen. Bitte beachten: Babypflege ist nicht Inhalt des Kurses, dazu gibt es einen eigenen Vortrag ("Wochenbett und Babypflege")
  • Körperliche Vorbereitung, z.B. Atem- und Entspannungsübungen, Bewegung und Körperarbeit, das Ausprobieren möglicher Geburtspositionen, Massagen
  • Psychologische Vorbereitung, z.B. Strategien zum Umgang mit Angst und Schmerz, Auseinandersetzung mit der eigenen Gebärfähigkeit, Kontaktaufnahme zum Baby, Mutterrolle, Vaterrolle
  • Austausch und Diskussion mit anderen Frauen und Paaren in einer ähnlichen Situation
  • Vortrag "Ein guter Stillbeginn": Er ist Bestandteil des Geburtsvorbereitungskurses und daher im Kursbeitrag inkludiert. Bitte hier  gesondert und rechtzeitig dafür anmelden, automatische Zahlungsaufforderung ignorieren!
  • Babytreffen nach der Geburt: Es ist ebenfalls Teil des Kurses und daher im Kursbeitrag inkludiert.