home
kontakt

UNTERSTÜTZUNG FÜR FLÜCHTLINGE

Unterstützung für Nelifar

NANAYA unterstützt bei der Betreuung von Nelifar und ihrer Familie aus Afghanistan, die im Frühling durch das Willkommenscafé zu uns gefunden hat. Nelifar wurde von einer NANAYA-Mitarbeiterin zur Geburt ihres zweiten Kindes begleitet.

September 2017: Wir suchen eine/n Freiwillige/n, um mit Nelifar und ihrem Mann Esmarei 1-2 x in der Woche eine Stunde Deutsch zu lernen, anhand der Unterlagen aus dem Deutschkurs, den sie aktuell besuchen. Sie wohnen im 10. Bezirk. Bitte meldet euch im Büro!

Advent 2016: Dank eurer Unterstützung konnten wir 365,- für Nelifar und ihre Familie sammeln und eine Jahreskarte der Wiener Linien erwerben. Vielen Danke!

 

Teilnahme an unseren Gruppen und Kursen

Wir versuchen, geflüchtete Familien, Frauen und Kinder nach unseren Möglichkeiten zu unterstützen und ihnen die Teilnahme an unseren Gruppen und Kursen zu ermöglichen. In einigen Fällen ist die Integration von Schwangeren und Müttern mit Babys bereits gut gelungen. 

Von Ende Februar bis Juli 2016 haben wir in Zusammenarbeit mit dem Flüchtlingsheim in der Lindengasse einmal in der Woche ein Willkommenscafé für Schwangere und junge Mütter angeboten, um in kindgerechter Umgebung auszuspannen und in einem geschützten Rahmen über Schwangerschaft und Geburt zu sprechen. Dieses Angebot ruht im Moment, kann bei Interesse aber gerne wieder aufgenommen werden.

Bei Interesse bitte einfach anrufen oder vorbeikommen!




Sollten keine aktuellen Kurstermine sichtbar sein:
das neue Kursprogramm erscheint jeweils im
Jänner bzw. Juli.
matrix@nanaya.at