home
kontakt

BERATUNG NACH DER GEBURT

Ärztliche Beratung
durch eine praktische Ärztin und Homöopathin bei Fragen zu Kinderkrankheiten, Schlafschwierigkeiten, Zahnen, Impfen, Infektionen, Allergien, Blähungen etc.

Beratung bei einvernehmlicher Scheidung (§95)
Paare, die eine einvernehmliche Scheidung anstreben, sind gesetzlich dazu verpflichtet (gemeinsam oder jedes Elternteil für sich) Elternberatung in Anspruch zu nehmen. Mehr Informationen finden sie hier.
Siehe auch:
Bundesverfassungsgesetz über die Rechte von Kindern

verpflichtende Familien-,Eltern-oder Erziehungsberatung (§ 107)
In Fällen von sehr
konflikthaltigen Auseinandersetzungen zwischen den Elternteilen wird eine Familien-, Eltern- oder Erziehungsberatung gerichtlich angeordnet, um das Kindeswohl zu sichern. Ziel der Beratung ist es, sich mit den speziellen Bedürfnissen der Kinder auseinandersetzen, neue Formen der Kommunikation zu finden und nachhaltige Veränderungen elterlicher Haltungen  zu bewirken. Mehr Informationen finden sie hier.

Bildungs- und Berufsberatung für Eltern
um die nötigen Fähigkeiten und Kenntnisse zu vermitteln, die Zukunft planen und berufs- und bildungsbezogene Entscheidungen treffen zu können.
einmal im Semester parallel zum Eltern-Kind-Café: Näheres hier

Hebammensprechstunde
zur Nachbesprechung eines Geburtsverlaufs, bei Problemen mit einer Narbe, bei allen Fragen zum Wochenbett, Babypflege, Stillen, Fragen zur Rückbildung und zum Beckenboden

Pädagogische Beratung
Gemeinsame Reflexion und Unterstützung beim Finden eigener Lösungen im Erziehungsdschungel, u.a. bei den Themen Grenzen setzen, Geschwisterrivalität, Schlafschwierigkeiten, Fördern, Loslassen.

Elterncoaching
Wege zu einem entspannteren und freudvolleren Familienalltag durch Erkennen und Unterbrechen automatischer Erziehungsmuster, Entwickeln neuer Sicht- und Verhaltensweisen und Übungen aus der Achtsamkeitsarbeit.

Psychologische Beratung
Einzel- und Paarberatung für Mütter und Väter.
Überforderung nach der Geburt, Stimmungsschwankungen, depressive Verstimmung, eigene Rollenfindung als Mutter/Vater, Probleme in der Partnerschaft, Trennungsbegleitung, Wiedereinstieg, berufliche Neuorientierung

Sozialberatung
bei Fragen zu finanziellen Leistungen von öffentlicher Hand: Wochengeld, Kinderbetreungsgeld, Beihilfen und Förderungen. Familien- und arbeitsrechtliche Angelegenheiten. Verschiedene Möglichkeiten des Wiedereinstieges (Teilzeitkarenz...)

Stillberatung
bei allen Fragen zum Leben mit einem Neugeborenen, zum Stillen, zur Ernährung, zum Schlafen, zum Zahnen etc.
In dringenden Fällen ist auch telefonische Beratung bzw. ein Hausbesuch möglich:
Teresa Angerer 0699/104 18 897
Angelika Rössle 0664/546 54 48
Pamela Lupert 0688/866 81 82

Trageberatung
Individuelle Beratung zu verschiedenen Tragehilfen und Bindetechniken des Tragetuches

Trauerbegleitung
Bei Verlust eines Kindes während der Schwangerschaft, bei der Geburt, durch Krankheit oder Unfall

Väterberatung
Übergang zur Vaterschaft, Familie und Beruf, Aufarbeitung belastender Geburtserfahrungen, Unsicherheiten in der Erziehung, Probleme mit der Partnerin/dem Partner.
Die Väterberatung erfolgt durch einen Mann.

Verhütungsberatung und Natürliche Familienplanung (NFP)
umfangreiche Informationen zu allen aktuellen Verhütungsmethoden; NFP zum Feststellen der fruchtbaren und unfruchtbaren Tage (sympto thermale Methode)


Termine nach telefonischer Vereinbarung!
unter 01/ 523 17 11

Bei Verhinderung müssen Termine 24 Stunden vorher abgesagt werden (Nachricht auf dem Anrufbeantworter möglich). Andernfalls werden bei kostenpflichtigen Terminen die Kosten verrechnet.




Sollten keine aktuellen Kurstermine sichtbar sein:
das neue Kursprogramm erscheint jeweils im
Jänner bzw. Juli.
matrix@nanaya.at